Periost-Massage

Periost-Massage, Reflexzonen-Massage, Kreuzlingen, Ermatingen, Frauenfeld

Bei der Periostmassage, die zur Reflexzonenmassage gehört, werden mit dem Fingerkuppen an bestimmten Stellen der Periost (Knochenhaut) Druck ausgeübt. Diese wirkt nicht nur lokal an der massierten Stelle, sondern beeinflusst darüber hinaus die weiter entfernten inneren Organe. Zur Erklärung: die Periost überzieht den Knochen mit einer schmerzempfindlichen, binde-gewebsähnlicher Schicht, die aus zwei Teilen besteht.